Latin Fitness Ü50 mit Conny

Startseite|Tanzkurse|Latin Fitness Ü50 mit Conny
Latin Fitness Ü50 mit Conny2019-10-11T10:36:18+02:00

Freitags

18.00 – 19.00 Uhr

Fortlaufender Kurs

Jetzt anmelden

Wie der Name des Kurses schon impliziert, richtet sich dieser Kurs vorzugsweise an Damen und Herren über 50. Er kann aber auch als Anfängerkurs zum Einstieg in das Zumbatraining genutzt werden.

Der Fokus liegt auf Beweglichkeit, Stärkung der Muskulatur und nach und nach zunehmender Ausdauer. Wir arbeiten nach rhythmischer, lateinamerikanischer Musik und Zumba ähnlichen Bewegungen, die uns ordentlich ins Schwitzen bringen werden.

Gleichzeitig werdet ihr hier soziale Kontakte knüpfen, neue Freunde finden. Salsa y Sabor ist wie eine große Familie, bei der der Spaß und die Freude an Musik und Bewegung im Vordergrund stehen.

Die Generation Ü 50 ist unsere Hauptzielgruppe, aber dieser Kurs ist auch für jüngere zur Vorbereitung auf den Einstieg in einen Zumbakurs geeignet.

Fragen & Antworten:

Brauche ich einen Tanzpartner?2019-08-25T09:21:46+02:00

Für Paartänze, Salsa, Bachata, Kizomba, Cha cha chá, brauchst du einen Tanzpartner, da wir keine bereitstellen können.
Für die Solokurse, Latino Solokurs, Zumba Fitness, Latin Fitness Ü50, brauchst du keinen Tanzpartner.

Was muss ich mitbringen?2019-08-25T09:24:15+02:00

Du brauchst bequeme Kleidung und Schuhe. Keine Straßenschuhe. Gegebenenfalls benötigst du auch ein Handtuch.

Werden bestimmte Schuhe benötigt?2019-08-25T09:25:46+02:00

Für die Probestunde genügen bequeme Schuhe mit möglichst glatter Sohle.
Danach empfehlen wir gutes Schuhwerk, bequem, biegsam, Ledersohle, damit die Fußmuskulatur arbeiten kann, z.B. Jazzschuhe bzw. Tanzschuhe.

Warum sollten die Sohlen aus Leder bestehen?2019-09-01T17:44:02+02:00

Ledersohlen haften nicht am Boden, ermöglichen somit die bei lateinamerikanischen Tänzen so wichtigen Drehbewegungen. Im Gegensatz dazu haften synthetische Sohlen oft am Boden, bremsen dadurch die Bewegung und begünstigen deshalb die Überlastung der Gelenke, besonders der beim Tanz leicht gebeugten Knie.
“Original Tanzschuhe” besitzen dünne Ledersohlen, sind also auf jeden Fall eine gute Investition.

Der Nase nach2019-09-01T17:43:20+02:00

Unangenehmer Geruch stört uns alle, besonders der Geruch nach Schweiß. Oft lässt es sich aber nicht vermeiden, dass man direkt von der Arbeit zum Tanzkurs hetzt und dort verschwitzt ankommt. Es empfiehlt sich Wechselkleidung im Gepäck zu haben und unsere auf der Toilette bereitstehenden “Frischmacher” zu nutzen.

Wann kann ich in einen Tanzkurs einsteigen?2019-10-09T11:58:18+02:00

Falls der Kurs fortlaufend ist, ist der Einstieg jederzeit möglich. Die Solo bzw. Single Tanzkurse dauern jeweils einen Monat. Wenn du neu in einem Single Tanzkurs einsteigen möchtest, melde dich bitte am ersten Tag eines Kurses an.